Sanfte Nadeln gegen Heuschnupfen & Asthma

Jetzt mit der Akupunkturbehandlung gegen Pollenallergien beginnen

Akupunktur wirkt – und immer mehr Patienten setzen bei saisonalen Allergien auf sanfte Nadeln als effektive und schonende Behandlungsform. „Die Erfahrung von 25 Jahren Praxis in der Behandlung von über 1.000 Patienten mit allergischer Rhinitis und allergischem Asthma bronchiale zeigt eine sehr gute Wirksamkeit der Akupunktur“, so Dr. Gabriel Stux, Vorsitzender der Deutschen Akupunktur Gesellschaft. Zusammen mit anderen Experten der Qualitätsinitiative Akupunktur ist man sich einig: Neben einem gut abgestimmten Therapieplan kommt es auf den richtigen Behandlungsbeginn an. Ein bis zwei Wochen vor dem voraussichtlichen Einsetzen der Beschwerden sollte die Therapie starten. Ein Blick auf den Pollenflug-Kalender verrät den richtigen Zeitpunkt, wobei sich eine deutliche Besserung meist schon innerhalb von ein bis zwei Anwendungen zeigt.

Wissenschaftler der Berliner Charité hatten erst kürzlich im Auftrag der Techniker Krankenkasse nach wissenschaftlichen Beweisen für die Wirksamkeit der Jahrtausende alten Akupunktur gesucht. Das Ergebnis: Bei Heuschnupfen lag die Erfolgsrate mit deutlicher Besserung der Symptomatik bei 90%; bei Asthma bronchiale bei 82%. Neun von zehn Allergikern ging es auch sechs Monate nach der Behandlung noch deutlich besser. Im zweiten Therapiejahr ist häufig eine noch weitergehende Beschwerdelinderung zu erreichen. Auch bei Kindern mit Heuschnupfen und Asthma ist Akupunktur sehr wirksam und frei von Nebenwirkungen wie etwa Müdigkeit durch die üblichen Antihistaminika.

Die Qualitätsinitiative Akupunktur ist ein Zusammenschluss kompetenter Partner und Fachgesellschaften aus dem Bereich Akupunktur mit dem Ziel, hohe qualitative Standards in der Akupunktur zu erreichen und aufrechterhalten. An Ärzte, die eine hochwertige Qualitätsakupunktur anbieten, vergibt die Initiative ein Qualitätssiegel.

Rückfragen, Fotos & weitere Infos: www.qualitaet-akupunktur.info
Pressestelle der Qualitätsinitiative Akupunktur
Katharina Kubitzki
Tel. 04101/843787
Mob. 0179/1366107
kubitzki(at)textiva.de